_MG_1546-klein

Am Set von „Jeder stirbt für sich allein“

29|05|2015 eit Ende März laufen die Dreharbeiten zur englischsprachigen Verfilmung von Hans Falladas adaptierten, NRW-geförderten Drama „Jeder stirbt für sich allein“. Regisseur Vincent Perez setzt Emma Thompson, Brendan Gleeson und Daniel Brühl in Szene. Am Set in Bochum wurde die Produktion in den vergangenen Tagen der Presse vorgestellt. [mehr]


Supernerds

Supernerds – Ein Überwachungsabend

28|05|2015 Am heutigen Donnerstag, den 28. Mai, ist es soweit: Das transmediale Projekt "Supernerds - Ein Überwachungsabend" feiert seine Premiere im Theater, Fernsehen, Radio und im Internet. Im Anschluss zeigt das WDR Fernsehen die filmstiftungsgeförderte Hintergrund-Dokumentation "Digitale Dissidenten" von Cyril Tuschi.  [mehr]


E__FFM_Pictures_Filme_28_4057_Giraffada-szn

Premiere in Köln: „Giraffada“

28|05|2015 Am 29. Mai feiert Rani Massalhas Drama "Giraffada" seine Premiere im Kölner Odeon Kino. Das Drama feierte seine Weltpremiere bereits 2013 in Toronto und lief u.a. im letzten Jahr beim Filmfest München, in Hamburg und bem 25. Kinofest Lünen. Im Film entführen Ziad und sein Vater eine Giraffe aus Israel, um sie nach Palästina zu schmuggeln. [mehr]


Auf_das_Leben_widget

Honorable Mention Audience Award für „Auf das Leben!“

28|05|2015 Uwe Jansons NRW-gefördertes Drama "Auf das Leben!" wurde beim Jewish Film Festival in Los Angeles mit dem "Honorable Mention Audience Award for Best Drama" ausgezeichnet. Der Film erzählt die Geschichte der tiefen Verbundenheit zwischen der ehemaligen Cabaret-Sängerin Ruth (Hannelore Elsner) und dem 29-jährigen Jonas (Max Riemelt). [mehr]


wfilm_niceplaces_premiere_2-klein

Premiere in Köln: „Nice Places To Die“

28|05|2015 Am 27. Mai fand im ausverkauften Odeon Kino in Köln die Premiere von Bernd Schaarmanns filmstiftungsgeförderten Dokumentarfilm "Nice Places To Die" statt. Der Film begleitet Menschen, für die der Tod selbstverständlich und alltäglich zum Leben gehört – freiwillig, aus traditionellen oder auch aus wirtschaftlichen Gründen.  [mehr]


Logo-PressemeldungCalibri-Kapitälchen

18 Orte, 18 Filme, Eintritt frei! – Die FilmSchauPlätze NRW starten am 1. Juli 2015

27|05|2015 Bereits zum 18. Mal laden die FilmSchauPlätze NRW zu einzigartigen Film-Sommer-Nächten in ganz Nordrhein-Westfalen. Die Open Air-Kinoreihe der Film- und Medienstiftung NRW verwandelt diesen Sommer 18 ausgewählte Locations für jeweils eine Nacht in ein Kino unter freiem Himmel. [mehr]


rtlwes

25 Jahre RTL West

27|05|2015 Mit einer Party auf dem Kölner Rhein feierte RTL West gestern sein 25-Jähriges Bestehen. Zum Jubiläum des NRW Nachrichtenmagazins mit Redaktionsstandort in Köln und Essen kamen neben NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft auch viele Stars und Sternchen an Board der MS Loreley. [mehr]


TEHERAN TABU - Team

Drehstart von „Teheran Tabu“ in Wien

27|05|2015 Am Dienstag begannen in Wien die Dreharbeiten zu „Teheran Tabu", dem Debütfilm des in Nordrhein-Westfalen lebenden Deutsch-Iraners Ali Soozandeh. Es ist auch das erste Langfilmprojekt der Kölner Little Dream Entertainment. Der Film entsteht in Koproduktion mit coop 99 in Wien, dem ZDF/Arte und dem ORF.  [mehr]


philcologne2015

phil.Cologne startet heute

27|05|2015 Zum dritten Mal findet vom 27. Mai bis 3. Juni 2015 die phil.COLOGNE, das internationale Festival der Philosophie, statt. An 8 Festivaltagen in über 40 Veranstaltungen mit Philosophen, Denkern, Schriftstellern und Persönlichkeiten liegt einer der Themenschwerpunkte in diesem Jahr auf dem Begriff „Zeit". [mehr]


©Film- und Medienstiftung NRW GmbH, Kaistraße 14, D-40221 Düsseldorf, +49(0)211-93 05 00, info@filmstiftung.de, CEO: Petra Müller, V.i.S.d.M. Tanja Güß,
AG Düsseldorf HRB 26768